Checkbox / Formular App mit Fotofunktion

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Checkbox / Formular App mit Fotofunktion

    Hallo zusammen,

    Ich bin ganz neu hier und es schwebt mir eine Idee im Kopf rum die ich gerne erst mal ohne Playstore testen möchte.
    Da ich außer html nichts „programmieren“ kann dachte ich daran, die Idee erst mal in einem App-Tool zusammen zu basteln.
    Mein erster Versuch mit AppMachine ging aber nicht weit, ich habe das Gefühl es fehlen meine gesuchten Möglichkeiten....
    Was ich mir vorstelle:
    Eine recht einfache App ala einer Checkliste, wenn ich die App öffne muss als erstes ein einfacher QR Code gescannt werde der eine einfache Datenzeile enthält.
    Danach sollen 5-8 Fragen nacheinander angezeigt werden die der User mit JA oder NEIN beantwortet.
    Nach den Antworten soll die nächste Frage erscheinen oder aber (ja nach Antwort) sich die Kamera öffnen, ein Bild gemacht (und bei der Frage gespeichert werden) und dann erst die nächste Frage angezeigt werden.
    Sind alle Fragen durch, soll noch eine Zahl mit Max. 6 Stellen eingegeben werden.
    Sind alle Fragen beantwortet und ggf. nötige Fotos gemacht, soll eine Liste mit den Antworten und Bildern sowie der Zahl und den Daten aus dem QR Code an eine E-Mail oder (später) einen Server gesendet werden.
    Wenn ich das als ehemaliger html-Bastler betrachte, müsste so etwas mit einer App doch easy zu machen sein oder nicht?
    Könnt ihr mir einen Tipp geben, mit welchem Programm ich so eine App mal „zum Test“ basteln kann (muss nicht perfekt sein, geht erst mal nur um einen Feldtest) ?

    Danke vorab und beste Grüße,
    Joe
  • Hi,

    das klingt doch eigentlich sehr einfach. Ich würde es aber von Anfang an mit Android Studio und Java machen.
    QR Code scannen kann man mit der Zebra Lib und für die Camera gibt es auch viel vorgefertigte Sachen.
    Die Layouts kann man ganz einfach mit den Fragen füllen und so erst mal einen Prototypen basteln.
    Bei Probleme kannst Du hier im Forum immer fragen und bekommst sicher auch Antworten.

    Gruß
    Micha
  • Hallo

    Möchte aber noch bemerken das du hierzu auch Grundlagen in Java Programmierung haben sollst auch das Prinzip von OOP sollte verstanden sein. Wie du selber sagst kannst du nur HTML was keine Programmiersprache ist.


    Auch diese App Baukasten ( z.B. AppMachine) setzen ein wenig Programmierer Kenntnisse voraus. Sie Werben zwar damit das es ohne geht stimmt aber leider nicht immer. Und wie du siehst ist der Funktionsumfang oft gering.



    Also benutze Android Studiodo dies ist die offizielle IDE von Google.
    Entweder lernst du Java oder Kotlin. Um deine App zu schreiben.


    Bitte verwechsle nicht Java mit JavaScript was du wohl von HTML kennen wirst. Das heißt zwar fast gleich sind aber doch unterschiedliche Sprachen.

    lg J
    Ein Feedback auf Tipps ist auch schön. :P
  • Hallo ihr zwei,
    Danke für eure Antworten, grundsätzlich stimme ich euch zu bzw. Kann den Tipp auf Android Studio zu setzen natürlich nachvollziehen.
    Meine Hoffnung war jedoch, das ganze ohne selbst zu proggen umzusetzen da es mir eben nicht darum geht das zu lernen, sondern zeitnah ein Demo-Programm zu erhalten.
    Wenn ich jemanden um die Ecke hätte der sowas kann und mit mir zusammen zu Werke geht wäre das etwas anderes, aber mir jetzt im Alleingang alles zu erarbeiten halte ich nur für den zweitbesten Weg...
    Dazu kommt, sollte der Test erfolgreich sein (wovon ich ausgehe), brauche ich das gleiche auch für IOS, kann man dann die App von Android Studio irgendwie umwandeln oder muss das dann ein zweites Mal programmiert werden?

    Danke euch in jedem Fall für eure Ratschläge!

    Gruß Joe