eine Bild-Resource oder einzelne Bilddateien?

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • eine Bild-Resource oder einzelne Bilddateien?

    Hallo zusammen,

    mir ist gerade beim schauen von ein paar Tutorials zum Thema Mobilegames etwas aufgefallen, wo mir der Sinn nicht so ganz klar ist:

    In vielen Tutorials sind die verschiedenen Sprites für einen Spielcharakter in einer Bilddatei zusammengefasst, wie zum Beispiel hier:

    Wenn das Spiel läuft wird dann also immer ein bestimmter Bereich aus dieser Grafik geschnitten und auf den Bildschirm gezeichnet.

    Bei meiner letzten App habe ich es aber so gemacht, dass ich für jede unterschiedliche Pose des Charakters eine eigene PNG in meinen Resourcen hatte.

    Meine Frage ist also: Hat eine dieser Methoden bestimmte Vorteile oder Nachteile gegenüber der Anderen? Ich hatte schon die Vermutung, dass eins von beidem vielleicht die Performance im Spiel schlechter macht, kann mir aber nicht wirklich vorstellen, wieso.
    Grüße

    Robert
  • Hallo RsDev,

    es hat den Vorteil das das ganze Bild schon im Speicher liegt.
    Dadurch bekommst du einen Performance-Vorteil, da du nur den Ausschnitt tauscht und nicht das ganze Bild entfernen und neu laden musst.
    Das ist auf den ersten Blick vielleicht auch gar nicht mal so ein großer Unterschied, kann aber bei vielen Bildern schon was ausmachen.