Datenbank für Rezepte

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Datenbank für Rezepte

    Hallo alle zusammen,

    Ich habe einen guten Freund der Koch ist und der hat für mich immer sehr gute Rezepte. Jetzt habe ich gesehen das es ein App für Rezepte gibt, aber man selber leider keine hinzufügen kann.
    Es muss doch möglich sein die vorhandenen Rezepte zu analysieren. Das ist doch bestimmt auch nur eine Datenbank kann man die nicht per Hand öffnen und neue Daten hinzufügen?

    Ansonsten muss ich neue wege gehen und ein offenes App schreiben mit einer offenen Datenbank wo alle was hinzufügen können die dazu lust haben.


    Wie soll man am Besten die Datenbank strukturieren soll ja auch irgendwie sinn ergeben und komfortabel sein.

    Gruß

    Dennis
    Wenn du willst das es Funktioniert, mach es selbst. :thumbsup:
  • Wenn du die Datenbank auf deinem Handy findest, kannst du bestimmt Einträge hinzufügen.
    Ansonsten, wenn du auf dem Handy das Rezept eintippen willst, musst du wohl ein neues App schreiben.
    Das mit der Datenbankstruktur ist oftmals schon schwierig. Du musst im Prinzip gucken, was du gespeichert haben willst, wie z.B. Zutaten,Zubereitung,Zubereitungszeit usw.
    MfG,
    Christopher

    Eine gewisses Maß an Freundlichkeit kann man auch von Menschen im Internet erwarten.
    Das Forum basiert komplett auf der Freiwilligkeit ihrer Nutzer und diese sollen sich wohlfühlen! Daher seid bitte freundlich. Danke
  • Um die Datenbank bearbeiten zu können brauchst du Root Rechte und ein entsprechendes Programm (gibt glaube ich nur 2 im Market, z.B. SQLite Editor).
    Ansonsten ist eine Datenbank, wie Kogoro bereits sagte, immer etwas schwierig, da es im Nachhinein etwas mühsam ist die Struktur anzupassen.