Custom App Android Auto

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Custom App Android Auto

    Einen schönen Guten Morgen,

    ich studiere Allgemeine Informatik und mache gerade mein Praxissemester. Ich habe die Aufgabe bekommen unsere App in Android Auto zu portieren, bzw. den Support dafür sicherzustellen damit unsere Kunden unsere App auch im Auto benutzen können (da wir im Bereich Parken und Tanken arbeiten, macht das aufjedenfall Sinn) um deren Nutzererlebnis drastisch zu steigern.
    Nun ja, ich finde bei Google keinen einzigen Ansprechpartner den man kontaktieren kann um hier Hilfe zu bekommen, und das normale Google Play Support Team sagt mir nur dass die dafür nicht zuständig seien und ich von denen keine Hilfe bekomme, aber alternative Anlaufstellen können die mir leider auch nicht geben.

    Hat jemand von euch schonmal Erfahrung hiermit gemacht und könnte mir da eventuell weiterhelfen?

    Ich bin über jede positive als auch negative Hilfe dankbar!

    Ich wünsche euch noch einen schönen Tag, Thomas! B-)
  • Hallo,

    generell gibt es für Programmier-Fragen keinen Support von Google.
    Dafür gibt es aber eine Dokumenation für Android-Auto: developer.android.com/training/cars
    Im Github gibt es auch ein paar Beispiel-Projekte: github.com/googlesamples/android-media-controller

    Da ihr ja schon eine App habt, sollte das ja eigentlich nichts neues für euch sein.
  • Hi,

    laut der Dokumentation können nur Media Apps und Messaging Apps erstellt werden bzw. nur diese 2 Kategorien werden supported. Siehe: developer.android.com/training/cars

    Unsere App ist aber keins von beidem, HecFuel heisst die, kannst sie dir ja mal anschauen. Beziehen kann man die im Play Store ganz normal nur wollen wir eben auch Android Auto unterstützen damit der User nicht immer das Handy in die Hand nehmen muss, sondern auch einfach im Auto Display die App steuern kann.

    Hoffe war verständlich, wenn nicht einfach nachhaken was unverständlich ist.

    Gruß Thomas
  • hallo habe mir eure App nicht angesehen. Runtergeladen ja aber gleich am Anfang wird nach einer Kartenzahlung verlangt und man soll sich Registern.
    Somit wurde die app bei mir wider gelöscht.

    Zu den Kategorien ich würde nicht Kategorie sagen sondern eher über welche Art und Weise dein Handy mit dem Display des Autos kommuniziert.

    Die meiste Logik und auch Verarbeitung läuft auf deinem Handy ohne Handy ist das eigentlich meiner Meinung nach nutzlos.

    Im Grunde ist es eigentlich so da dein Handy das Display des Autos nutzt. Viel mehr nicht. Deshalb auch nur die zwei Haupt Verbindungen.

    Ich habe so ein Auto leider nicht. Eine richtige eigenständige app ist das nicht.
    Auch bei den Navigationssystem app die es gibt wird das Handy benutzt von dem der GPS Empfänger, das Internet. Zur Bedienung wird das Display vom Auto genutzt für den Sound wird auch das Radio vom Auto genutzt.
    Ohne ein verbundenes Handy läuft da eigentlich nichts.

    Schaue dir doch erst mal richtig an was das eigentlich ist.
    Ein Feedback auf Tipps ist auch schön. :P
  • Hi,

    danke für deine Antwort. Das was du da beschreibst, ist mir völlig klar, unser Ziel ist es die App einfach übers Display des Autos zu steuern und dort zu interagieren damit das Handy am Kabel unten im Cockpit liegen kann.

    Ich will das Handy nicht ersetzen oder sonstiges, lediglich die Bedienung über Android Auto ermöglichen und das funktioniert aktuell ja nur bei Navigation, Media oder Message Apps.
    Also nochmal klar ausgedrückt: Unsere App soll über Android Auto bedienbar sein, nicht das Handy ersetzen. Da dies aber nur in den genannten Kategorien unterstützt wird suche ich einen Weg wie wir das umsetzen können. (Ich sage Kategorien, weil es auch so auf der Google Seite beschrieben wird, kannst du gerne nachlesen: developer.android.com/training/cars)

    Daher die Frage, an wen muss man sich denn wenden, wenn man offiziell mit Google an einer Unterstützung arbeiten will oder wie kann ich vorgehen eine Android Auto Custom App zum laufen zu bringen.

    Gruß Thomas
  • Hallo,

    du hast recht aktuell sind nur die APIs für Music und Messaging freigeben.
    Es gibt schon weitere APIs, die sind aber aktuell nur für "spezielle Partner" verfügbar (ich denke Autohersteller, haben hier schon Zugriff).
    HIir gibt es zum Beispiel schon einen Trick zum Mirroring, aber diese Apps werden wohl nicht im Playstore zugelassen.
    stackoverflow.com/questions/42…tom-app/42813321#42813321
    Heißt eigentlich musst du noch warten, oder versuchen ein Partner zu werden.
    Aber ohne das eine größere Auto-Firma da hintersteht, wirst du wohl erstmal keinen Zugriff bekommen.