"cannot resolve symbol"

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • "cannot resolve symbol"

    Hallo :)
    Ich bin wirklich ganz frischer Anfänger auf der Materie und erst seit wenigen Tagen dabei, mich in Android Studio hineinzufitzen (leider mit bisher begrenzten Java-Kenntnissen). Dazu erstelle ich ein Minispiel aus einem Tutorial. Ich scheitere gerade daran, dass die von mir aus dem Tutorial abgetippten Inhalte sich nicht so richtig in die App einfügen lassen wollen. Ich vermute, es liegt daran, dass AS die Befehle nicht kennt? :/ Google hilft mir nicht so richtig weiter, ich bin ja wirklich noch beim Urschleim. Was genau muss ich denn tun (Create local variable? Create field? Create parameter?), um das ganze richtig einzufügen?
    Danke im Voraus für eure Hilfe :)
    Bilder
    • Unbenannt.png

      33,57 kB, 1.059×635, 14 mal angesehen
  • Hallo
    das was bei dir Rot ist sind Variablen die du nicht definiert hast.


    Java ist eine Typsichere Programmiersprache da müssen Variablen durch ihren Typ definiert werden.

    Du kannst sie da nicht einfach verwenden so wie Zb in Basic. PHP…


    In den Tutoriell wird das bestimmt auch gemacht.

    Da wirst sowas wie finden wie.


    boolean spielaeuft;

    int runde;

    int punkte;


    starteRunde() ist eine Methode die nicht vorhanden ist. kann auch nicht ghen.



    Denke du lernst erst mal die Grundlagen von Java.
    Wenn du diese grundlegenden Sachen nicht weist ist das mit Sicherheit das Beste.
    Das ist primitives Java hat nichts mit Android zu tun.
    Ein Feedback auf Tipps ist auch schön. :P
  • @Xeon hallo

    Das mit dem Konsturktor ist in dem Fall etwas falsch.
    Das was es hart ist eine activity und da gibt es keinen Konsturktor.
    Eines ist richtig eine Zuweisung nur innerhalb einer Methode aber das macht er auch er ist in der oncrate.


    Variablen kann man in deiner Methode definieren oder auch außerhalb im Klassenkampf, dann ist es eine Klassen variable.
    Variablen Zuweisungen im Klassen Rumpf ist in Android nur für primitive Datentypen möglich. In deinem Fall würde da auch nichts passieren.

    Mit der Methode habe ich ihm auch schon gesagt das die fehlt.
    Ein Feedback auf Tipps ist auch schön. :P