Eigenwerbung in eigene Apps einbinden

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Eigenwerbung in eigene Apps einbinden

    Hi zusammen,

    Ich entwickele gerade zusammen mit einem Kollegen ein kleines Mobilegame und wir fragen uns, wie wir es populär machen können.

    In diesem Zusammenhang hatte ich die Idee, dass ich anstatt der AdMob Werbung (mit der ich bisher sowieso nichts eingenommen habe), eigene Werbung in meine Apps einbaue. Dort kann ich dann ja Problemlos auch Werbung für unsere neue App reinbauen mit einem Link zu dieser.
    Meine Idee ist momentan, dass wir zum Beispiel auf unserer Webseite eine Tabelle mit Bannern und Links zur Verfügung stellen, die in meiner App dann zufällig geladen und angezeigt werden, so ähnlich, wie es AdMob auch macht.

    Meine Frage ist jetzt:
    Ist sowas ohne weiteres Möglich, oder gibt es da irgendwelche Richtlinien oder Regeln, die man beachten muss? Durch den Wegfall der AdMob-Werbung wären diese neuen Werbeeinblendungen ja noch nichtmal für's Einkommen relevant. Trotzdem frage ich mich zum Beispiel, ob es ein Problem mit dem PlayStore geben könnte, wenn man einfach irgendwelche Werbung in seiner App anzeigt und ob man in so einem Fall im Store die App überhaupt mit "Enthält Werbung" deklarieren muss.
    Grüße

    Robert