TextView crasht wenn leer (Kotlin)

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • TextView crasht wenn leer (Kotlin)

    Hi,

    ich habe folgendes Problem mit der TextView UI. Solange ein Text oder Zahl im TextView enthalten ist und ich den Button zur Ausführung betätige, läuft alles einwandfrei. Sobald ich aber den Button zur Auführung betätige und das TextView leer ist, dann crasht die App.

    Mit folgendem Codeschnipsel habe ich versucht den leeren TextView abzufangen, aber auch dies funktionierte nicht:

    Quellcode
    Quellcode bearbeiten
    1. if (eingabeText.text.isNullOrEmpty()) {
    2. Toast.makeText(this, "Please enter a text.", Toast.LENGTH_SHORT).show()
    3. } else {
    4. val resultat = "%.2f".format(fahrenToCelsius1.convertToCelsius(a))
    5. ausgabeText.text = resultat.toString()
    6. }
    Gibt's da eventuell eine Besonderheit betreffend dem TextView?

    Danke im Voraus für alle Hinweise bzw. Hilfe!
  • Hallo

    ich gehe mal davon aus das „eingabeText“ und „ausgabeText“ Strings sind.

    Ich denke das „resultat“ auch ein String sein soll.

    Denn du ausgeben willst.


    Was soll eigentlich das „%.2f“ ?


    Du willst aus einer Zahl (float) die dir wahrscheinlich deine Methode „fahrenToCelsius1.convertToCelsius(a)“ Returnt in einen String haben

    Dafür hast du dir format() ausgesucht.

    „%.2f „ ist ein Platzhalter in einem Formatierten String, ist das Gleiche wie bei Java.

    Der gehört in die Format Anweisung und nicht davor.





    val resultat = format(„%.2f“,fahrenToCelsius1.convertToCelsius(a))
    Ein Feedback auf Tipps ist auch schön. :P