Google Developer Acoount bei App Entwicklung im Auftrag

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Google Developer Acoount bei App Entwicklung im Auftrag

    Hallo

    Ich würde gerne von euch wissen, wie das so ist, wenn jemand eine App für einen anderen Entwickelt.

    Ich möchte eine App für ein Unternehmen entwickln und ihm schließlich das Projekt "übergeben", so das ich mit ihm nichts mehr zu tun haben werde.
    (Gehen wir gehen davon aus, dass die App reif ist, ausreichend getestet wurde und ich natürlich eine Zeit lang für weitere Fragen erreichbar bin)

    Wie geht man in so einem Fall vor? Ich gehe davon aus, dass ich dann für jeden Kunden einen Developer Account rstellen muss?

    Wie machen das Entwickler, die für andere hier und da kleine Projekte entwicklen und dann getrennte Wege gehen? Verwalten die alle Apps (für die sie einmalig Geld bekommen haben )in ihrem eigenen Developer Account und pflegen das bis in alle Ewigkeit ? :)

    lg
  • Am einfachsten ist es, Du lässt Deinen den Kunden selbst einen Google Play Developer Account anlegen und übergibst ihm die Sourcen/APK Datei um dann die App selbst zu veröffentlichen.