Ist "Android Support Repository" in Eclipse Neon einbindbar?

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Ist "Android Support Repository" in Eclipse Neon einbindbar?

    Hi,

    ich bin aus tieferen Gründen zwingend angewiesen, für meine Appentwicklung Eclipse (Neon) zu verwenden und bin nun auf folgendes Problem gestoßen:

    Beim Einrichten der IDE und der Installation der neuesten Android SDKs musste ich feststellen, dass "Android Support Library" im SDK-Manager nicht mehr installiert werden kann (auch nicht unter "obsolet") da diese durch die "Android Support Repository" ersetzt wurde. Eclipse scheint aber noch mit der Android Support Library zu arbeiten und vermisst diese daher, was sich beim Builden durch Fehlermeldungen wie

    The import android.support cannot be resolved
    ActionBarActivity cannot be resolved to a type
    Error retrieving parent for item: No resource found that matches the given name "ThemeAppCompat. …"

    bemerkbar macht. Leider habe ich trotz intensiver Recherchen keine Lösung hierfür finden können. Allen anderen, die das gleiche Problem haben, wurde geraten auf Android Studio umzusteigen, was bei mir leider nicht möglich ist.

    Auf dieser Seite habe ich erfahren, dass man die Repository in ein gradle-Projekt einbinden kann:

    developer.android.com/topic/li…upport-library/setup.html

    also habe ich das versucht, indem ich das Projekt in Eclipse zu einem gradle umgewandelt habe und in der gradle.build den folgenden Code eingeführt habe:

    dependencies {

    compile 'com.android.support:appcompat-v7:24.0.0'
    }

    Leider brachte das keinen Unterschied und die Fehlermeldungen blieben bestehen. Habe ich was falsch gemacht?

    Gibt es vielleicht andere Lösungswege? Soll ich vielleicht die alte support library von einem Freund besorgen und manuell ins Verzeichnis einbringen? Müsste ich dann noch eine Einstellung in Eclipse ändern?

    Irgendwie ist das schon seltsam. Eigentlich müssten doch noch viel mehr dieses Problem haben, oder bin ich der einzige der mit Eclipse und der neuesten Android SDK arbeiten möchte?

    Vielen Dank schonmal!
  • Offiziell wird Eclipse als Entwicklungsumgebung nicht mehr unterstützt. Daher kann es sein, dass die Entwicklung dadurch nicht mehr funktioniert. Ich selbst verwende aber kein Eclipse für die Entwicklung von Apps mehr und kann dir daher nicht wirklich helfen. Vll. findet sich ja noch jemand anderes. ;)
    Man kann übrigens auch einfach Eclipse Apps in Android Studio importieren :D
    MfG,
    Christopher

    Eine gewisses Maß an Freundlichkeit kann man auch von Menschen im Internet erwarten.
    Das Forum basiert komplett auf der Freiwilligkeit ihrer Nutzer und diese sollen sich wohlfühlen! Daher seid bitte freundlich. Danke