Flascher Farbwert vom ColorPicker

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Flascher Farbwert vom ColorPicker

    Ich versuche verschiedenfarbige Calendarevents in einen Customcalendarview einzufügen. Die Farbe wird durch einen Colorpicker ausgewählt ,welcher mir aber einen negativen integer wert zurückgibt zb.: "-126706"(Rot).
    Der Kalender erwartet einen int wert,jedoch stürtzt das programm ab wenn ich diesen negativen wert benutze.Wenn ich eine Resource wie zum beispiel R.color.holo_red benutze funktioniert es ,jedoch kann ich dann die farben nicht mehr beliebig auswählen.Es funktioniert auch wenn ich den Konstanten wert von holo_red_dark nehme ("17170455").
    Ist es möglich den negativen wert in das Format des konstanten werts von zb. holo_red_dark zu konvertieren?

    Hier ein Ausschnit meines Codes:

    dot_color = colorPicker_value; calendarView.setEventDataProvider(new FlexibleCalendarView.EventDataProvider() {@Overridepublic List<? extends Event> getEventsForTheDay(int year, int month, int day) {if (year == year_i && month == month_i_2 && day == today_i) {List<CustomEvent> colorLst1 = new ArrayList<>();if (dot_color != 0) { colorLst1.add(new CustomEvent(dot_color));}return colorLst1;}return null;}});return rootView; }
  • Leider geht aus dem Code und dem Text nichts hervor, wie wir dir ohne mehr Informationen helfen könnten.
    Verwendest du z.B. eine Library? Sowas. Dann kann man dir auch besser helfen ;)
    MfG,
    Christopher

    Eine gewisses Maß an Freundlichkeit kann man auch von Menschen im Internet erwarten.
    Das Forum basiert komplett auf der Freiwilligkeit ihrer Nutzer und diese sollen sich wohlfühlen! Daher seid bitte freundlich. Danke
  • dolan schrieb:


    Hier ein Ausschnit meines Codes:


    dot_color = colorPicker_value; calendarView.setEventDataProvider(new FlexibleCalendarView.EventDataProvider() {@Overridepublic List<? extends Event> getEventsForTheDay(int year, int month, int day) {if (year == year_i && month == month_i_2 && day == today_i) {List<CustomEvent> colorLst1 = new ArrayList<>();if (dot_color != 0) { colorLst1.add(new CustomEvent(dot_color));}return colorLst1;}return null;}});return rootView; }
    Tschuldigung, aber sowas als "Code" zu präsentieren, fördert nicht gerade die Bereitschaft zu helfen.

    Da ich mich ohnehin gerade erst in dieses Forum einarbeite, habe ich mir mal die Mühe gemacht ;)

    Java-Quellcode

    1. dot_color = colorPicker_value;
    2. calendarView.setEventDataProvider(new FlexibleCalendarView.EventDataProvider() {
    3. @Override
    4. public List<? extends Event> getEventsForTheDay(int year, int month, int day) {
    5. if (year == year_i && month == month_i_2 && day == today_i) {
    6. List<CustomEvent> colorLst1 = new ArrayList<>();
    7. if (dot_color != 0) {
    8. colorLst1.add(new CustomEvent(dot_color));
    9. }
    10. return colorLst1;
    11. }
    12. return null;
    13. }
    14. });
    15. return rootView;
    16. // }
    Alles anzeigen
    Die letzte "}" habe ich auskommentiert, die ist zu viel. Wenn jetzt irgendeine Hilfe kommen soll, wäre gut zu wissen, welche Datentypen du verwendest - z.B. für "dot_color", "colorPicker_value", "calendarView" usw.


    Eine Rückmeldung deinerseits wäre prima ;)