YouTube API v3 benötigt YouTube App?

  • Servus!


    Einen Schritt weiter bin ich nun dabei, Videos von YouTube innerhalb der App abzuspielen. Da das innerhalb der App geschehen soll, habe ich mir mal die YouTube API angeguckt.


    Anfangs hatte ich das Problem, dass mir die App in der View, wo der Player dargestellt werden soll, die Meldung anzeigte, dass es Probleme gibt, den YouTube Player zu initialisieren.


    Danach habe ich mal das SampleProject von der YouTube API gestartet und da hatte ich den gleichen Fehler nur dass ich noch einen Dialog bekommen habe, dass die YouTube App benötigt wird mit einem direkten Download Link.


    Hat einer von euch schon Erfahrung mit der YouTube API gemacht?


    Als ich die YouTube App heruntergeladen und installiert hab, funktionierte auch der Player...


    Nun Frage ich mich, ob man tatsächlich die App benötigt um Videos in der eigenen App abzuspielen...wäre ja nun nicht so toll....



    Vielleicht hat ja jemand eine Idee oder kennt die Lösung.


    Danke

  • Quote

    Nun Frage ich mich, ob man tatsächlich die App benötigt um Videos in der eigenen App abzuspielen...wäre ja nun nicht so toll....


    Ja steht auch unter https://developers.google.com/youtube/android/player/


    Die API ist ja nur ne Schnittstelle und kein eigenes Programmpackage (die Jungs bei Google wollten sich das Leben wahrscheinlich einfacher machen. :) )


    Die YouTube Anwendung ist ja auf den meisten Androidgeräten vorinstalliert.
    Das Problem an der Youtube Api ist also eher das du eine bestimmte (aktuelle version) von YouTube brauchst damit alles io funktioniert.


    Quote


    Note: Users need to run version 4.2.16 of the mobile YouTube app (or higher) to use the API.


    eventl. mit PackageInfo die Versionsnummer der YoutubeApp auslesen und den User informieren, falls seine YouTube Version zu alt sein sollte.

  • Moin moin,


    das hab ich doch glatt überlesen...


    Ob der User eine Meldung bekommt, dass seine YouTube App Ver. zu alt ist, müsste auch schon drin sein, aber das teste ich später lieber einmal....


    Danke!

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!