killphil75 DroiDeka

  • Männlich
  • Mitglied seit 18. Dezember 2011
Letzte Aktivität

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Robby -

    Hallo killphil75,
    meine jetzige App ist in App Inventor geschrieben und ich möchte diese als erstes durch den Android Editor ersetzen.
    Bei der jetzigen App, gibt es keinen Privaten Bereich wo die Daten abgelegt werden und das stört mich.

    Hier mein Badminton Zähler.
    play.google.com/store/apps/det….ai_info.BatmintonZaehler

    Kannst sie dir ja mal anschauen und mir schreiben was Du da von hältst.

    • killphil75 -

      Hallo Robby,
      nach etwas rumprobieren, habe ich glaube ich die Funktionen alle gefunden. Das Querformat ist etwas gewöhnungsbedürftig bzw. ist bei meinem A50/Samsung der rechte Rand etwas angeschnitten (Zahlen lassen sich dennoch bedienen). Ich vermute aber mal am Spielfeldrand, macht sich das besser von der Bedienung.

      Was meinst du mit privatem Bereich? Datenspeicherung via File, Datenbank oder ähnlichem ?
      Willst du eine 1zu1 Umsetzung, oder willst du das Design an die aktuellen Google-Gegebenheiten (Material-Design) anpassen?

      Ich kann Dich gerne bei der Umsetzung unterstützen, ich hab aber momentan keine Apps als Referenz mehr im Store bzw. habe ich sie deaktiviert. Ich hatte seit 2012 eine Fussball-FanApp, SportQuiz, Fussball-Tippspiel im Store, das ist bloss in den letzten Jahren immer komplizierter mit den Lizenzrechten geworden, so das ich mir das nicht mehr antun mag.
      Ich hab die letzten Jahre nur noch für mich programmiert (private Filmdatenbank mit TMDB Unterstützung, kleine Tools für die Arbeit und jede Menge Testballons um die ganzen Google-Feature auszuprobieren. Auch habe ich den Kotlin Hype noch nicht mitgemacht und bin also immer noch im guten alten Java unterwegs.

      Wenn Dir das hilft, da schreib einfach mal, was Du Dir so vorgestellt hast bzw. wie ich Dir helfen kann.

    • Robby -

      Hallo killphil75,
      mit dem Privaten Bereich meinte ich zB. dass alle Images aus der App nach der Installation,
      im Speicher DCIM/Camera zusehen sind.

      Bei Android Editor gibt es einen Internen und Externen Bereich.
      Soweit wie ich das verstanden habe, wird alles im Normalfall bei einer neu Installation im internen Bereich abgelegt
      und man kann im Normalfall nicht auf diesen Speicherort zugreifen, die Image Dateien sieht man dann ach nicht.

      Das Querformat habe ich extra gewählt, dass die Spieler die Zahlen auch erkennen können.

      Nun zu deiner Frage ja ich möchte die App 1 zu 1 umsetzen, und das Design,
      an den aktuellen Google-Gegebenheiten (Material-Design) anpassen?
      Was das auch immer heißen mag.

      Du hast ja mit der App ein Problem mit der Darstellung
      und das möchte ich beheben?

      Mit freundlichen Grüßen,
      Robby