Android Schulung

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Android Schulung

    Hallo Leute,

    ich habe ein kleines Problem mein Betrieb hat mir letzte Woche gesagt ich soll ab Montag Praktikanten eine Schulung über Android Studio geben da ich das kann.

    Das Problem nur das die null Ahnung von Programmieren haben und nix davon verstehen.

    Habt ihr schon irgendwelche Erfahrungen wie man denen das Programmieren in Android Studio bei bringt?

    Das Ziel ist am Ende der Woche eine Funktionsfähige App. Die z.B. das Licht anschaltet oder so was ähnliches.

    Was kann man da für Anfänger Projekte nehmen? BMI Rechner oder so was in der Art?

    Ich bedanke mich jetzt schon für eure Vorschläge :)
  • Einen Vorschlag hätte ich auch noch.
    Da ihr mit mehreren Leuten am einer App schraubt, werdet ihr wohl sicherlich ein Verwaltungsystem heran ziehen.
    Als mir Git näher gebracht wurde. Arbeitete ich zwar in Eclipse, durfte E-Git (deutsche Aussprache I-Git (ein Klassiker)) nicht nutzen sondern musste alles über die Konsole machen.
    Auf diese Weise bekam ich ein besseres Gefühl für Git. Das umsteigen auf E-Git war dann nur noch eine Formsache.

    Anders herum wäre es nicht so schön einfach gewesen.
    Kann Spuren von persönlicher Meinung, Sarkasmus und Lakritz enthalten. Einzelne Wörter nicht für den Verzehr geeignet. Ungelesen mindestens haltbar bis: suche bei Google
  • Lifecycel Business Improvment Project

    Eine Methode, wie man Pojekte aufzieht.
    Und wenn man es etwas weiter fasst, dann kann man das auch zur Ausbildung benutzen (wie bei Dir z.B. anhand einer App)
    Ist ein schönes Instrument, das Projekt, die Mitglieder, den Projektleiter und die Zeitschiene (und vieles mehr) zu überwachen (oh mann, gar nicht so einfach immer alles auf deutsch zu schreiben ....).
    Humor ist....wenn man trotzdem lacht :saint:
  • hmmm..... im Bereich Performance Management hat man da schon ab und an mit so etwas zu tun B-) B-) B-) B-)

    Spaß beiseite. Ja kenn ich. Ist in meinem Business eher nicht der gefragte Weg, aber das liegt daran, das bei Scrum eine andere Philosophie zu Grunde liegt als LBIP.
    Scrum benutzt man, wenn man erst einmal viele kreative Ideen haben möchte, um daraus etwas zu entwickeln (was bei mir nicht der Fall ist, in meinem Bereich gibt es 1 Idee (pro Plan), die in puncto time, cost, quality finalisiert werden muss!). Ist also eher im Bereich Software, Werbung, Grafik etc zu finden.
    Wenn Du also nach meiner Meinung fragst, ja, halte ich hier für eine gute Basis. Wie gesagt, solche Sachen kommen immer drauf an, wofür sie benutzt werden (sollen).
    Wenn wir also das mit Scrum aufziehen möchten, klar. wieso nicht ?..bin dabei :) (oder zielte Deine Frage gar nicht auf unser Projekt sondern war eher allgemeiner Natur ???)
    Humor ist....wenn man trotzdem lacht :saint:
  • Ja das war von meiner Firma aus nur 1 Woche lang das die Schüler mal ein kleinen Einblick haben in die Programmier Welt :D
    Ja also am Ende waren alle sehr begeistert und Stolz das sie ihre eigene App hatten :D

    Aber ich weiß jetzt das man am Anfang etwas mehr Theorie machen sollte.
    Hab am Anfang relativ wenig Theorie gemacht und dann während sie eine Aufgabe lösten sollen habe ich dann zusätzlich die Theorie mit erklärt also While For If sowas.

    Im großen und ganzen hat es mir Spaß gemacht und sie hatten auch Spaß und waren auch sehr begeistert. Manche meinten auch das Sie jetzt auch für den Job bewerben wollen. :)
  • Naja im Prinzip ist es schwachsinn Menschen die Software Entwicklung anhand des Android Frameworks beizubringen. Da haben in deiner Firma Menschen entschieden die von der Materie keine ahnung haben. Leider musstest du da durch und den Azubis das so beibringen. Aber zu beginn sollte man wirklich mit Java beginnen und dann wenn Grundlagen existieren, kann man zum Android Framework wechseln. Dafür hätte die Woche aber nie gereicht.

    Aber ein positiveres Ergebnis, als dass Sie Spaß daran hatten, kann es gar nicht geben. :)