Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-13 von insgesamt 13.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Hallöchen, Ich möchte gerne zu einer anderen Anwendung ein KeyEvent senden oder ähnliches. Ziel des ganzen ist es: Der anderen Anwendung (z.B. PDF-Viewer von Adobe etc.) mitzuteilen die nächste oder vorherige Seite anzuzeigen. Versuche mit Instrumentation scheitert aus Gründen der Permissions. MfG Hab kein Plan.

  • Zitat von jogimuc: „tools:ignore="ProtectedPermissions “ Das ist auch nur da, damit AS den Eintrag nicht als Fehler sieht trotzdem ist die Permission nur für SystemApps zulässig

  • maven.google.com/com/android/t….2/lint-gradle-26.1.2.jar maven.google.com/com/android/t….2/lint-gradle-26.1.2.pom

  • Das ist zwar denk ich mal bisschen schlampig müsste aber funktionieren Java-Quellcode (15 Zeilen)Wenn du eine Methode schreiben willst müssen die Parameter final sein

  • Es gibt zwar mehrere Möglichkeiten das umzusetzen aber es kommt auf das selbe hinaus. Du kannst Optimieren in dem du die Deklenation und Initalisierung des Strings output weglässt (siehe meine Variante) Ansonsten kann ich dir noch die Switch-Case Variante empfehlen, wenn in der Zukunft spalte8 == 2 o.ä. das selbe bewirken soll wie spalte8==1 somit sparst du dir ein if else Block Java-Quellcode (27 Zeilen)

  • Zitat von jogimuc: „Was meinst du mit Bestätigung es kommt eine Anfrage auf Genehmigung wenn die Berechtigung angefordert wird wenn du sie erteilst merkt sich das Android und fragt beim nechsten mal nicht mehr. Das Ablehnung glaube ich merkt sich android auch und fragt auch nicht mehr nach “ Die Anfrage meinte ich ja damit. Nur die Anfrage kommt bei bei INJECT_EVENTS nicht

  • Zitat von jogimuc: „Manifest.permission.INJECT_EVENTS “ Existiert nicht in meiner API. Ich hab es mit Ask getestet aber ich bekomme da nur AppCombatActivity Fehler (und daraus entstehende ) und ich check einfach net wie man das beheben kann. (Schande über mich) Hast du es eigentlich mal selber getestet? EDIT: Ich habs doch hinbekommen, aber ich bekomme keine Anfrage auf Bestätigung der Permission, alle anderen funktionieren wiederum.

  • Danke für die Hilfe, es funktioniert so wie ich es mir gedacht habe, aber es bringt mich leider nicht weiter. Das INJECT_EVENTS-Permission-Fail-DingsBums kommt trotzdem, somit war meine Überlegung Android auszutricksen auch nicht erfolgreich.^^ P.S. Jetzt muss ich wohl doch zu Plan C greifen.. It's to much work.. Oder fällt dir noch was ein wie man Methoden wie nextPage() und previousPage() auf FremdApps übertragen/anwenden/umsetzen kann?

  • HttpURLConnection Klasse

    Ahnungslos - - Anfängerfragen

    Beitrag

    Zitat von Liny: „1) Die HttpURLConnection Klasse ist eine direkte Java-Klasse, die in Android (innerhalb der Android-Klasse AsyncTask) für Http-Anfragen genutzt wird. Es gibt keine gleichnamige Android-Klasse. Stimmt das ? “ Stimmt. Ich würde aber lieber HttpsURLConnection empfehlen, die Klasse erbt sowieso von HttpURLConnection. Außer wenn die Sicherheit an der Stelle unwichtig ist. Zitat von Liny: „2) Es gibt Libraries, die komfortable(re) Methoden für Http-Anfragen bieten, die aber (alle?) "u…

  • Du meinst wahrscheinlich den CompileSDK ?(API26) Ich hab eher an die minSDK(API21) gedacht. (Versteckter Text) Ich hab das Projekt am Montag angefangen. Das ist meine erste App aber ich bin kein Java-Neuling. Eclipse ist mir als IDE lieber, aber bei AS ist ja alles schon angepasst. Wenn die API im Quellcode wäre, würde ich mich ja selber durchhangeln aber bis auf "throw new RuntimeException("Stub!");" ist ja nicht erkennbar.

  • "Frage gehe ich richtig in der Annahme das es keine von dir entwickelte App ist an sie du die Nachrichten schiken willst?" -Richtig, deswegen ist es auch blöd eine fremde App zu decompilieren. Davon mal abgesehen weiß ich auch nicht welche App der Benutzer steuern will. "Zu den INJECT_EVENTS hast du dir das mit den neuen Permissionen seit API23 angesehen." -Ne, hab ich nicht meine API ist glaube 21. (Bin gerade nicht zuhause). Davon mal abgesehen will ich trotzdem einfach nur das erreichen was d…

  • Es ist ein implizites Intent, weil ich nur den Package Pfad der anderen App habe. Mich interessieren halt nur die Parameter die ich brauche, dass die gestartete App als meine vorgetäuscht wird. Zitat von jogimuc: „Um eine bestimmte App zu starten ist es sinnvoll zu wissen wie der Intentfilter der App aufgebaut ist bzw. worauf er reagiert. Das ist meistens in der Doku der App beschrieben. Wenn nicht musst du testen. Den Intentfilter könntest du dir durch rückübersetzen der Apk im Manifest anschau…

  • Besserer Titel ist mir nicht eingefallen... Ich will wissen wie man eine andere App startet aber nicht als Extra Task sondern untern den Namen meiner App. z.B. Meine App A startet App B und im TaskManager soll jetzt nicht App A und App B angezeigt werden, sondern App A und App A mit Inhalt von App B. Evtl. ist es besser beschrieben: Meine App startet z.B. die Galerie und die Galerie wird im TaskManager unter meinen Appnamen angezeigt. Dass das funktioniert weiß ich. Siehe Anhang Der UC Browser s…