Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 129.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Zitat von jogimuc: „ dialog.getWindow().setBackgroundDrawable(new ColorDrawable(Color.TRANSPARENT)); “ Das wars . Thnx

  • Hi, ich wollte mal dieses Beispiel ausprobieren... 1. Bild Rechts kann man sehen, wäre das fertige Endergebnis, tip top.android-developers.de/attachme…bd95946e5f839e30ef207dcf4 2. Bild bei mir jedoch android-developers.de/attachme…bd95946e5f839e30ef207dcf4sieht man hinter dem DatePickerDialog noch ein View, was so ziemlich überflüssig ist. Hier mal der Codeabschnitt: Quellcode (13 Zeilen) Liegt es am Style?

  • habs auf eine sehr einfache weise gelöst: XML-Quellcode (22 Zeilen) ich habe zwei shape items, 1. bei dem einen sind die Ecken nach außen spitz 2. und bei dem anderen sind die innenEcken abgerundet.

  • Zitat von jogimuc: „Was ist BitmapPhoto? Kenne ich nicht muss eine eigene Klasse sein. Wird mit " .bitmap" auch wirklich ein Bitmap daraus? “ BitmapPhoto ist ein Objekt von io.fotoapparat, wird geliefert bei whenDone() Zitat von jogiMuc: „Wie sieht es aus wenn du das forderground mal weg läßt wird da ein Bild angezeigt? “ Ohne setForeground sieht das Bild ganz normal, mit Ecken aus. Zitat von jogiMuc: „In welches Layout wird denn das Bild von der Cam eingeblendet? “ das LiveBild? Es ist ein ande…

  • Problem bei Vektorgrafiken

    mrt - - Anfängerfragen

    Beitrag

    Zitat von SnogDog: „@mrt ich verstehe das nicht ganz, da meine xml-Datei von der Vektorgrafik wie folgt aussieht: “ Sorry hab mich vlt. schlecht ausgedrückt: Lies mal hier: stackoverflow.com/questions/31…roid-vector-compatibility und stackoverflow.com/questions/36…les-on-pre-lollipop-crash Du könntest das LinearLayout in der layout.xml durch <android.support.v7.widget.LinearLayoutCompat ....mal ausprobieren.

  • Hier das Layout: XML-Quellcode (62 Zeilen) Dann die Java: Java-Quellcode (35 Zeilen)Wie gesagt, da ich ab API 19, meckert er über die setForeground(), weil kennt diese nicht. Vorschlag seitens Android Stuio: 1. @RequiresAPI(M) 2. @TargetApi(M) 3. Surround with if (VERSION.SDK_INT >= VERSION_CODES.M) 4. Supress @SupressLint("NewApi") Nummer 4 führt zum obigen Crash auf API zwischen 19 und 23. Auf neuen Geräten tut sich da nicht wirklich was ändern... android-developers.de/attachme…bd95946e5f839e3…

  • Zitat von jogimuc: „Ich habe gedacht das dir die Kamera das Bild als Datei oder bitmap überigiebt. “ ja als io.fotoapparat.result.BitmapPhoto übergebe ich es.

  • Zitat von Xcreen: „Du kannst das Bild via src im ImageView packen (nicht via setForeground) “ Nicht im Layout. Das Bild ist nicht konstant

  • Zitat von jogimuc: „und das geht auch mit api19. Lade die Datei in ein Bitmap und gib es dem ImageView. “ Wenn ich die CameraView in ein ImageVIew ändere srteht da: Quellcode (1 Zeile)mit @SuppressLint("NewApi") gibt das folgerichtig einen Crash: Quellcode (1 Zeile)

  • Problem bei Vektorgrafiken

    mrt - - Anfängerfragen

    Beitrag

    Zitat von SnogDog: „Setze ich dann vectorDrawables.useSupportLibrary = true (in der build.gradle) stürtzt die App beim S4 Mini immer ab. “ Hatte ein ähnlicheds Problem. Workaround damals: Ich habe meine vector_image.xml mit einem selector gewrappt.. selector_vector_image.xml mit : <selector xmlns:android="schemas.android.com/apk/res/android"> <item android:drawable="@drawable/vecotr_image"/> </selector> dann noch statt android:src --> app:srcCompat

  • Zitat von Xcreen: „Warum benutzt du für dein Bild kein ImageView? “ Ja, da gibt es mehrere Gründe: 1. ImageView sagt für setForeground erst ab API 23, ich habe ab API 19 2. Ich habe eine io.fotoapparat.CameraView instanz, welche von FrameLayout ableitet. 3. Bei dem CameraView habe ich das shape schon drübergelegt. Ich möchte dann das aufgenommene Bild genauso anzeigen wie es in der CameraView zu sehen war.

  • Hallo Leute, ich habe ein FrameLayout in welchem ich ein Bild zeige. Dabei möchte ich die Ecken abrunden.. Dazu gehe ich ähnlich vor wie hier android-developers.de/attachme…bd95946e5f839e30ef207dcf4Da ich aber ein bild zeige, habe ich als setBackground() das Bild und als setForeground() die shape mit den abgerundeten Ecken.. da funzt nur zur hälfte.. Die Ecken werden auf den ersten Blick abgerundet, jedoch sieht man die Ecken dann doch noch.. siehe Jemand eine Idee? Bin für hinweise Dankbar. Mfg…

  • Hersteller ROM als Emulator starten?

    mrt - - ROM-Entwicklung

    Beitrag

    Danke jogimuc. Es kämen für mich auch andere Emulatoren in Frage.. Siehe Genymotion.. Leider waren da auch hauptsächlich Samsungs Devices aufgelistet.. Zitat von jogimuc: „Es gibt doch auch für den emulator ein Image für die China Version api 28 glaube ich. Das schon mal getestet. “ Die Chinaverson des P20? interessant...

  • Hersteller ROM als Emulator starten?

    mrt - - ROM-Entwicklung

    Beitrag

    Auf einem P20 werden einige drawable falsch gerendert, bzw. der Hintergrund schwarz gezeichnet, obwohl die Bilder dort transparent sind.. auf anderen Geräten wird es korrekt angezeigt. Eine Vermutung war, dass es mit dem Huawei EMUI Style gedöns zu tun hat. Aber generell wäre es meinerseits auch für künftige Fälle wünschenswert, Hersteller ROMs per Emulator zu Starten.. Im Netzt liest sich das aber anders.. stackoverflow.com/questions/25…m-rom-on-android-emulator Mir ist klar, dass ich nicht all…

  • Hersteller ROM als Emulator starten?

    mrt - - ROM-Entwicklung

    Beitrag

    Hallo Leute, ich habe ein Bug von nem User welches wohl mit einem Huawei P20 reproduzierbar ist. Da ich mir nun kein P20 kaufen möchte, würde ich gerne ein Rom Image von Huawei für ein P20 mit dem Android Emulator Starten.. Bloß wie? Hat das schon mal jemand gemacht? Das image von Huawei habe ich mir schon runtergeladen.. Bedanke mich für alle Hinweise, viele Grüße Mrt

  • Room vs. SQL Delight

    mrt - - Datenbank-Entwicklung

    Beitrag

    Zitat von Ben: „.... Entweder du schreibst ..... oder du schreibst... “ Genau, dass meine ich

  • Room vs. SQL Delight

    mrt - - Datenbank-Entwicklung

    Beitrag

    Zitat von Ben: „...anstatt die die von Android für deine App schon mitgeliefert wird? “ Äh, du meinst android.database.sqlite ? Vielzuviel drum herum Geschreibe Code-Overhead

  • Room vs. SQL Delight

    mrt - - Datenbank-Entwicklung

    Beitrag

    Hallo, ich werde demnächst eine DB in meine App einbinden. Zur DIskussion stehen Room vs. SQLDelite. Im folgenden habe ich mal einige Stickpunkte für meine Entscheidung zusammen getragen bzw. erweitere diese auch bei Wissensupdates: * DB * PROs * CONs * Room * - Google Support - Weniger Zelen Code als SqlDelite * - closed source * SQLDeLite * - open source - zetetic.net/sqlcipher/ * - etwss mehr Zeilen Code als Room Anforderungen / Infos: - Ich werde nicht so viele Datenbank-Einträge in der App …

  • Zitat von Ben: „na wenn im playstore dann nur ein apk für den jeweiligen user angeboten wird, ist das ok. Das klang nur so als wenn dann verschiedene apks im playstore stecken und der user dann aussuchen muss. “ Nein nein. Die Ursprüngliche Universal-APK war knapp 32 MB groß (nur eine Datei). Die dedizierten Architektur-APK sind knapp 15 MB groß, gibt aber halt eben 7 Stück davon (Auszug Gradle) Quellcode (1 Zeile)Diese werden einzeln auf PlayStore hochgeladen (siehe Screenshot).. Da Google alle…

  • Er kann doch für alle Architekturen eine dedizierte apk bauen, gibt doch nur knapp ein halbes Dutzend?