Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 1.000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinern Sie Ihre Suche.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • wo in welcher Methode instanzirst du deine klasse? Mache das am besten in der onCreate dort hast du mit tihs auch den richtigen Context. MainActivity.this ist als Beispiel auf deine activity zu verstehen ich weiss nicht wie du die genannt hast. public class MainActivity ...... MyClass2 myC2 ; onCreate ....{ myC2 = new MyClass2(this) ; Wenn du dich in einer callback Methode befindest und dort deine klasse instanzieren willst musst du getApplicationContext() als context übergeben. MyClass2 myC2 = …

  • Hallo bevor du noch straffällig wirst versuche ich es mal. Wenn du denn toast in einer anderen klasse ausgeben möchtest brauchst du den context der activity. Übergebe den am besten beim instanzieren. In der main 1. MyClass2 myC2 = new MyClass2(this); 2. myC2.echoText("test"); Quellcode (24 Zeilen)

  • Einfache Frage zu Klassen

    jogimuc - - Anfängerfragen

    Beitrag

    ok habe mir dein Beispiel noch mal an gesehen. Es ist eigentlich alles das gleiche. In A: erstellst du die globale variable und weist ihr gleich eigenen wert zu initialisierst sie also gleich. Bei B: bist du in einer Methode genauer im konstrucktor der Klasse und weist der selben variable einen Wert zu. Bei C: ist es das selbe wie in B . Würdest du der Methode einen int wert mit der variablen zahl übergeben wie in meinen Beispiel oben wir das es einen Simachen denn somit würdest du den übergeben…

  • Na schön das wir helfen konnten.

  • Einfache Frage zu Klassen

    jogimuc - - Anfängerfragen

    Beitrag

    zu a das ist eine globale variable des Typs int. Die ist in der gesamten Klasse sichtbar da sie im Klassen Rumpf und nicht in einer Methode definiert wird in einer Methode währe sie nur in der Methode sichtbar. Wenn in eine Methode auch eine variable mit gleichen Namen erstellt wird greifst du auf die lokale zu nicht auf die globale zu. C wird benutz um die in eine Methode übergebenen variablen in der lokalen oder globalen variable zu speichern. Bei mir eine globale 1. int zahl; // global im Kla…

  • hi benutze am besten xampp oder wamp da ist alles schon konfiguriert. Ansonsten schaue mal nach apache und PHP konfigurieren. - Welches bs win oder Linux.Ist es dein Server dein Rechner auf dem der Dienst lauft oder ein free Server in Netz ?

  • Hi vielleicht hilft dir das hier weiter wird recht gut erklärt. draeger-it.blog/android-app-mi…ank-verbinden-16-01-2016/

  • Kotlin Search Bar

    jogimuc - - Anfängerfragen

    Beitrag

    Hi Eigentlich müsste der Titel in der Actionbar mit diesen Zeilen in der onCreate weg sein . Schreibe es in Java da ich es in kotlin jetzt nicht richtig weiss. ActionBar actionBar = getActionBar(); actionBar.setDisplayShowTitleEnabled(false); override fun onCreate(savedInstanceState: Bundle?) { {super.onCreate(savedInstanceState) setContentView(R.layout.activity_main) var actionbar : ActionBar = getActionBar(); actionbar.setDisplayShowTitleEnabled(false); Oder actionbar.setTitle(""); } Damit sch…

  • Hallo Wenn du mit dem Costrain layout noch nicht zurecht kommst. Versuche dich doch erstmal an einen einfacheren Linear oder Relativ layout.

  • Kotlin Search Bar

    jogimuc - - Anfängerfragen

    Beitrag

    Hi kannst ja mal etwas von deinen Code zeigen. Vielleicht kann ich dir doch helfen. Wenn du das nicht öffentlich willst dann über pm.

  • Integer in Text View ausgeben

    jogimuc - - Android Allgemein

    Beitrag

    Selber lösen ist doch am besten . Da ist der lernn Effekt doch am größten. Schön.

  • Integer in Text View ausgeben

    jogimuc - - Android Allgemein

    Beitrag

    hi richtig setContentView sollte nur einmal ausgeführt werden damit lädst du dein layout also die Button....wahrscheinlich willst du eine neue Seite layout haben wenn der Button geklickt wird. Das macht man in dem man eine neue activity mit einem Intent startet. Die alte Activity wird dann beendet. In der neuen lädst du das neue layout. startButton.setText("Start") startText = (TextView) findViewById(R.id.startText); startText.setText("CookieClicker"); Diesen Code fürst du-u gar nicht in der fli…

  • Kotlin Search Bar

    jogimuc - - Anfängerfragen

    Beitrag

    Hi Andy bist du hier weiter gekommen?

  • Integer in Text View ausgeben

    jogimuc - - Android Allgemein

    Beitrag

    @Andy61 alles gut wir sind doch keine konkorenten. Starten würde die app trotzdem auch wenn das findviewbyid null zurück gib. Was jetzt genau passiert wenn man auf eine null Instanz einen listner setzen will weiss ich jetzt nicht genau. Ob er einen Fehler bekommt wissen wir ja nicht warten wir mal ab.

  • Integer in Text View ausgeben

    jogimuc - - Android Allgemein

    Beitrag

    hi Ist auch das richtige layout geladen ? Weil in deinem ersten Post hast du zwei Layouts benutzt. Wie Andischon sagte poste nochmal deinen Code. Ansonsten setze mal einen brackpoint in den clicklistnet und starte die App mit dem debugger dann siehst du ob er in den listner verzweigt.

  • Integer in Text View ausgeben

    jogimuc - - Android Allgemein

    Beitrag

    Hallo nicht Integer Cookies; Sondern int cookies; Du brauchst nur eine Variable vom einfachen DatenTyp int, und keine Instanz von Integer. Variablen schreibt man klein Klassen gross.

  • Integer in Text View ausgeben

    jogimuc - - Android Allgemein

    Beitrag

    Hallo Erstens warum lädst du in der Button Klick Methode ein neues Layout? Mehr machst du da nicht. Die Methode onClick wird nicht angesprungen werden. Somit wird der Code darin nie ausgeführt werden. Im Klassen Rumpf erstellst du eine Globale Variabel „TextView cookieanzahl;“ Aber in der onCreate erstellst du eine neu lokale Variable mit gleichen Namen. TextView coockieanzahl = (TextView) findViewById(R.id.coockieanzahl); Lasse das Textview weg. Und der Code in der onClick gehört in die onClick…

  • Hallo dein Gradle file sieht ok aus. wollte wissen ob du auch die Desingn Suppot Lib mit eingebunden hast weil die ersten fehler daraufhin gedeutet haben. zu deinem ScrollView was sollen diese beiden Zeilen tools:layout_editor_absoluteX="368dp" tools:layout_editor_absoluteY="3dp"> wenn dann in etwas so Quellcode (11 Zeilen) Glaube du hast noch eineige solcher Fehler in deinen Layouts. auch sowas macht keinen sinn wird dir im Java code zumindestens zu laufzeit einen Fehler bringen wenn du darauf …

  • Hi allso mal ehrlich bei der Menge Fehler ist es egal ob du eine signed oder debugg Version zu erstellen versuchst. Keine von beiden wird laufen. Bringe erst mal die Fehler weg. Dafür zeige uns erstmal dein gerade File . Wen du so grosse Angst hast das dir hier einer deine app Idee klaut dann wirst du wohl selber klar kommen müssen. An einem gradle fiel ist nichts Geheimes. Wenn du nicht mitarbeiten willst wünsche ich dir noch gutes gelingen. LG J.

  • Hi es macht meistens keinen Sinn die 5 Seiten Fehler Liste zu analysieren. Was aber schon am Anfang auffällt ist das du massenhaft gradle Fehler hast. Zeige mal dein Gradle File. Wie sieht es beim Gradle sync aus, läuft der ohne Fehler? Welche libs nutzt du in deiner App? Error "unbound Prefix" deutet darauf hin das du keine Ankerpunkte für die Button im costrainlayout gesetzt hast. Es müssen nicht die Button sein in einem costrain brauchen alle Elemente ankerpunkte. Bitte poste Code gleich ob J…