Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Android-Developers. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

Kogoro

Super Moderator

  • »Kogoro« ist männlich
  • »Kogoro« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 476

Modell: Samsung Galaxy S2, Note 10.1 WIFI

Android: 4.2.2, 4.1.2

Beruf: Student

Level: 34 [?]

Erfahrungspunkte: 585 145

Nächstes Level: 677 567

Danksagungen: 551

  • Private Nachricht senden

1

13.12.2010, 19:27

In View Spinner und ListView

Hallo @ all,
habe ein Problem bei meinem aktuellen Projekt. Und zwar liegt dieses im Layout.
Ich erstelle im Javacode ein LinearLayout, sowie einen Spinner und eine ListView.
Das Ganze ist in einer ganz normalen Activity geschrieben.

Wenn ich nun das Ganze im Emulator lade, zeigt dieser mir nur den Spinner oder die ListView an, je nachdem, was ich zuerst hinzufüge.

So sieht es bei mir zur Zeit aus:

Java-Quelltext

1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
LinearLayout Layout = new LinearLayout(this);
 Layout.setGravity(Gravity.CENTER_HORIZONTAL);
 
 ListView LV = new ListView(this);
 LV.setAdapter(new EfficientAdapter(this)); //ein eigener Adapter zum laden eines individuellen Views
 LV.setBackgroundColor(Color.parseColor("#616161"));
 
 Spinner spinner = new Spinner(this);
 spinner.setLayoutParams(new LayoutParams(
     	LayoutParams.FILL_PARENT,
     	LayoutParams.WRAP_CONTENT));
 ArrayAdapter<CharSequence> adapter = ArrayAdapter.createFromResource(
     	this, R.array.Days, android.R.layout.simple_spinner_item);
 adapter.setDropDownViewResource(android.R.layout.simple_spinner_dropdown_item);
 spinner.setAdapter(adapter);
 
 Layout.addView(spinner);
 Layout.addView(LV);
 setContentView(Layout);


Vll. weiß ja jemand, woran es liegt und weiß eine Lösung ;)

Kogoro

Super Moderator

  • »Kogoro« ist männlich
  • »Kogoro« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 476

Modell: Samsung Galaxy S2, Note 10.1 WIFI

Android: 4.2.2, 4.1.2

Beruf: Student

Level: 34 [?]

Erfahrungspunkte: 585 145

Nächstes Level: 677 567

Danksagungen: 551

  • Private Nachricht senden

2

15.12.2010, 16:48

Keiner von den über 100 Lesern eine Idee?
Das muss doch irgendwie gehen.
Ich hab das doch schonmal gesehen, weiß nur nicht wo ^^

Thrakbad

DroiDeka

  • »Thrakbad« ist männlich

Beiträge: 336

Modell: Samsung Galaxy Tab

Android: 2.2 Froyo

Wohnort: Essen

Beruf: Student Ma. Sc., Werkstudent Innovation Management

Level: 32 [?]

Erfahrungspunkte: 433 259

Nächstes Level: 453 790

  • Private Nachricht senden

3

15.12.2010, 17:23

Würde jetzt mal wieder raten, dass das an den beliebten optionen FILL_PARENT oder WRAP_CONTENT liegt. Dass das erste von beiden halt den View ausfüllt und kein Platz für das zweite lässt. Habs jetz aber nicht ausprobiert oder so.
Gruß
Thorsten

Anzeige

Kogoro

Super Moderator

  • »Kogoro« ist männlich
  • »Kogoro« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 476

Modell: Samsung Galaxy S2, Note 10.1 WIFI

Android: 4.2.2, 4.1.2

Beruf: Student

Level: 34 [?]

Erfahrungspunkte: 585 145

Nächstes Level: 677 567

Danksagungen: 551

  • Private Nachricht senden

4

15.12.2010, 18:31

Ah habe endlich die Lösung gefunden.
Danke für deinen Denkanstoß.
Ich musste einfach noch die Orientation für das Layout festlegen. Damit ging es dann ;)
Vielen Dank ;)

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Kogoro« (16.12.2010, 16:58)


Thema bewerten

Sponsored Content

x86-Version von JavaCV für Android
Dieser Artikel enthält Verweise zu x86-Versionen von JavaCV-Paketen, erklärt aber auch, wie du mit den üblichen Build-Tools (GCC, Make usw.) und Maven eigene Versionen erstellen und zu einer Anwendung hinzufügen kannst.

Jetzt mehr erfahren

Anzeigen

Social-Media